ChorLinkProjekteKonzerteLinkBilderLinkPresseLinkMitsingenLinkTermineLinkKontaktLinkImpressumLink
Title2
Links

Pressestimmen

Zum Adventskonzert 2017

„Unwiderstehlich strahlkräftige Mischung“

Den Reigen der Ensembleauftritte beschloss der abwechselnd von Constanze Pfeifer und Ramona Schmöker geleitete AKG-Ehemaligenchor da capo. Rutters „God be in my head“, Palestrinas „Sicut cervus“, Douglas Brenchleys „Alleluia“ und die krönende Hymne „This day“ (aus anonymer Feder) fügten sich zu einer unwiderstehlich strahlkräftigen Mischung. (Klaus Roß, Bergsträßer Anzeiger, 6.12.2017)

Zum Adventskonzert 2016

Stimmungsvolle Programmeröffnung

„Mit Tomas Luis de Vittorias ,Ave Maria‘, Józef Świders ,Missa minima‘ (1995) und Albert Beckers ,Sehet, welch eine Liebe‘ gelang dem fein intonierenden AKG-Ehemaligenchor da capo (Leitung: Sabine Wulf) eine sehr stimmungsvolle Programmeröffnung. Als sanft swingendes Intermezzo sorgte Jonathan Wikeleys Volksliedversion ,Hurry to Bethlehem‘ für besonderes Vergnügen.“ (Klaus Roß, Bergsträßer Anzeiger, 6.12.2016)

Zum Frühlingskonzert 2015

„Es lebe das Leben“

„Wahrlich ein Hörgenuss, der sich zwischen Gospels wie ,Sunshine on my soul‘ oder dem traditionellen Volkslied ,Early one morning‘ bewegte. Selbst die Soli fügten sich als schöne Farbtupfer in die Dramaturgie ein. Der Chor überraschte mit einer weiteren Komposition aus der Feder von Martin Bernasconi, der selbst Sänger des Chores ist. Unter dem Titel ,One song‘ spannte sich hierin ein sanftes, feines Geflecht aus Klavier und Querflöte im Wechsel und Chor und Solo zu einer gefühlvollen musikalischen Inszenierung.“ (Bergsträßer Anzeiger, 2.6.2015)

Ältere Kritiken im Archiv

Mitte

News

Da Capo beim Hessischen Chorfestival 2018: Der Chor auf der Landesgartenschau.

Seit Januar 2018 steht Da Capo unter der musikalischen Leitung von Martin Bernasconi und Constanze Pfeifer.

Da Capo unterwegs:
Bilder von unserer Reise nach Vorarlberg 2016.

Proben

  • So, 4.11. 17-19:30 Uhr
  • So, 11.11. 17-19:30 Uhr
  • So, 18.11. 15-19:30 Uhr

CD

more than words

Rechts
Bottom